Aktueller Newsletter

 

MEINE PFLEGEANLEITUNG

Wenn ich so auf mein bisheriges Leben zurückblicke, dann stelle ich fest, dass ich vorallem an den herausfordernden Erlebnissen gewachsen bin. Unter Wachstum verstehe ich Erfahrungserweiterung, Wechsel meines Blickwinkels, Zugewinn an Resilienz, Verbundenheit mit Mitmenschen, kennenlernen und achten meiner Grenzen, ...
Mein tägliches Leben ladet mich immer wieder zu Wachstum ein. Was jedoch braucht es, dass ich aufblühen und mich entfalten kann? Da diese Frage gar nicht so einfach zu beantworten ist, habe ich mich auf die Suche nach meiner eigenen Pflegeanleitung gemacht. 

Hier kommt die Aufgabe:
Stellt dir vor du bist eine Pflanze. Jede Pflanze braucht eine andere Pflegeanleitung. Wenn du für dich selbst eine Pflegeanleitung schreiben müsstet, wie würde diese aussehen? Ich schlage dir sieben Reflexionsmöglichkeiten vor (du findest sie im Anhang diese Mails) ... mit denen du deinen Bedürfnissen schon etwas näher kommen kannst.
Bemühe dich bei der Formulierung ganz genau zu sein, denn je genauer du weißt was dir gut tut, desto besser kannst du auch dafür einstehen. 

Ich möchte dich dazu einladen, diese Frage für dich persönlich zu beantworten. Vielleicht probierst du es mal in deiner Partnerschaft oder deinem Team aus, denn jede Person hat unterschiedliche  Bedürfnisse, welche einem wichtig sind. Diese Bedürfnisse voneinander zu wissen, hilft in gutem Kontakt zu sein und kann das Miteinander enorm erleichtern.

Wir freuen uns über deine Erfahrungen!


Irmi und Margit

 

Hier das PDF für deine individuelle Pflegeanleitung: KLICKE HIER

 

 

Weitere Impulse, Ideen, Methoden und Seminare in unserem monatlichen Newsletter --> ANMELDUNG HIER