Was bleibt, wenn plötzlich alles anders ist - Resilient durch die Krise

 

22. - 23. Oktober 2021

 

Wie wenn mir der Boden unter den Füßen weggerissen wird … So fühlt es sich während einer Krise an. Oft verändern sich Lebensumstände von heute auf morgen, die tief in unsere Lebensweise und Haltung einschneiden. Viele unterschiedliche Gefühle und Herausforderungen kommen dabei auf uns zu. Dann stellt sich die Frage, wie es weiter geht.

In diesem Seminar hast du die Gelegenheit in Theorie und Praxis, dich der Thematik der Krise mit all ihren Herausforderungen und Chancen bewusst zu werden. Damit kannst du deine Resilienz erhöhen und handlungsfähig sein und bleiben. Wir arbeiten mit GestaltSystemischen Methoden.

 

Folder

 


Information COVID

Unsere Seminare dienen zur beruflichen Fort- und Weiterbildung und werden als Präsenzveranstaltungen durchgeführt. Bitte beachte, dass im Moment die „ggg“ Pflicht besteht. Getestet (entweder ganz frischer Antigentest – z.B. vom Vorabend oder direkt am Morgen des Seminars, genesen oder geimpft (mind. 21 Tage nach der 1. Impfung). Mit räumlichen Sicherheitsvorkehrungen wird gemeinsames Arbeiten unter Einhaltung der Covid-Maßnahmen ermöglicht.


Falls sie aus Gründen von Covid-19 (Positiv, Quarantäne oder Verbot des Arbeitgebers) nicht auf das Seminar kommen können, dann erhalten sie nach Vorlage einer Bestätigung (Arzt, Gesundheitsbehörde – BH, ArbeitgeberIn) das Geld zurück.